Pilze sammeln

Pilze sammeln

Fruchtbare Herbstzeit in Lychen

Lassen Sie es sich schmecken: Pilze, frisch aus dem Wald.

Im Herbst ist Pilzzeit in der Uckermark. Ganz egal, in welche Richtung Sie Lychen verlassen, die Wälder der Region machen Sie satt. Maronen, Pfifferlinge und auch Steinpilze wachsen hier reichlich. Und natürlich auch etwas unbekanntere, aber ebenso schmackhafte Arten.

Gute Pilzreviere können Sie von unserem Ferienhaus aus im Prinzip schon zu Fuß erreichen. Auch wenn es ein etwas längerer Spaziergang wird. In jedem Fall müssen Sie Ihren Pilzkorb mitnehmen, denn wenn die Witterung stimmt wird er sich schnell füllen. Nicht selten reicht die Menge für mehr als einen Tag Pilzpfanne als Hauptmahlzeit.

Abschließend haben wir aber noch eine wichtige Bitte. Um Vergiftungen zu vermeiden, essen Sie bitte nur solche Pilze, die Sie ganz sicher kennen und identifizieren können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann lassen Sie die Pilze lieber stehen.

Lust auf frische Pilze?

Die natürlichen Wälder rund um Lychen und Umgebung warten schon auf Sie. Die Region ist eben auch im Herbst ein lohnendes Reiseziel.

Kontakt aufnehmen