Lychen Tipps & Co.

Tipps & Co.

Es gibt einiges zu entdecken

Das macht Lychen so besonders.

Lychen ist die Flößerstadt. Und deshalb gehört eine Floßfahrt natürlich dazu, vielleicht sogar auf dem Musikfloß. Aber rund um die Stadt Lychen gibt es noch einiges zu entdecken.

Ein wirklich hörenswertes Ereignis ist das Alphornblasen auf dem Zenssee. In den Sommermonaten von Mai bis September findet es jeden Sonntag statt. Veranstalter ist Treibholz.

Kontakt aufnehmen

Mühlenwirtschaft

Die Mühlenwirtschaft ist Café, Restaurant und Kulturkeller zugleich. Hier gibt es tagsüber guten Kuchen und Kaffee und abends leckeres Essen. Die Karte ist teilweise überschaubar, aber die Qualität verlässlich. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Mühlenpassage

Die Mühlenpassage verbindet den Oberpfuhl und den Nesselpfuhl in Lychen. Für die Passage ist ein wenig Muskeleinsatz erforderlich, aber es lohnt sich, das mal gemacht zu haben.

Für Schaulustige ist die Mühlenpassage auch zu Fuß oder mit dem Auto gut zu erreichen.

Kunstpause

Die Kunstpause ist ein klitzekleiner Laden am alten Lychener Stadttor. Bei gutem Wetter gibt es aber auch Plätze draußen im Garten. Empfehlenswert ist in jedem Fall der Mittagstisch, der immer frisch und aus sortfältig gewählten Zutaten zubereitet ist.

Lychen ist immer einen Urlaub wert.

Ein ganz besonderer Geheimtipp ist natürlich auch unser Ferienhaus in Lychen . Von dort aus können Sie alle unsere Empfehlungen gut erreichen, größtenteils sogar zu Fuß.

Kontakt aufnehmen